Brombeeren – Amaretto Marmelade

Mandeln ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten. Bitte gut beobachten den sie werden schnell zu braun.
Brombeeren aussortieren, entstielen und vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen.
500 g Brombeeren mit der Gabel zerdrücken. Das Muss mit den übrigen Beeren mischen.

Gelierzucker unter die Beeren heben, etwa 2 Stunden ziehen lassen. Danach Zitronensaft vorsichtig unter die Beeren rühren.
Aufkochen lassen und 4 Min. sprudeln kochen lassen, dabei regelmäßig umrühren.
Den entstanden Schaum abheben in ein Glasschälchen füllen und in kürzester Zeit zum Beispiel mit Weißbrot oder Brötchen verzehren.
In die Brombeermarmelade den Amaretto Likör einrühren,
Zum Schluss die Mandeln unterheben.
Noch heiß in Gläser abfüllen.

Zutaten:

  • 80 g Mandelblättchen,
  • 1000 g Brombeeren
  • 1000 g Gelierzucker 1:1,
  • Saft von 1 Zitrone,
  • 50ml Amaretto