No Image

Laconium

Schwitzbad, trockener Warmraum.UrsprungDas Laconium, vermutlich benannt nach der Volksgruppe der Lakonier, wird heute nach dem Muster eines altrömischen Schwitzbades gebaut. MethodeBei einer gleichbleibenden Temperatur von ca. 55 bi 65 Grad mit sich langsam entwickelnder Strahlungswärme aus dem Fußboden, den Wänden...
Weiterlesen
No Image

Was ist ein Kraxenofen?

Ofenbau, an dem Heu erwärmt wird, mit Sitzgelegenheit. UrsprungHeu wurde über Jahrhunderte per Hand eingebracht und auf dem Rücken in Kraxen (Rückentragekörbe) zu Tal getragen. Die ätherischen Öle des Heus werden in der Naturheilkunde in Form von Heubä...
Weiterlesen
No Image

Heilfasten

Zeitlich begrenzter Nahrungsverzicht aus geistig-seelischen Beweggründen. UrsprungDas Heilfasten geht auf Hippokrates, den “Vater der Heilkunde” (460-377 v.Chr.) zurück. Das Fasten an sich ist ein Ritual, das in allen Weltreligionen praktiziert w...
Weiterlesen
No Image

Fünf Elemente (Lehre)

Energetisch lebenswichtige Grundelemente im Ayurveda: Erde, Wasser, Feuer, Luft, Raum/Äther in der Traditionellen Chinesischen Medizin: Erde, Wasser, Feuer, Holz, Metall UrsprungDie Lehre von den ”Fünf Elementen” bildet die naturphilosophische Grundlage ...
Weiterlesen
No Image

Fünf Tibeter

Die fünf “Tibeter” sind eine Abfolge von fünf relativ einfachen Körperübungen. Die Übungen versprechen Ruhe und Konzentration-gelten gar als Jungbrunnen. Täglich werden 20 bis 30 Minuten für die fünf “Tibeter” eingeplant. Urspru...
Weiterlesen
1 3 4 5 6 7 10