Gefüllte Champignons

Die Champignons putzen. Die Stiele vorsichtig herausbrechen und fein hacken. S
ollten die Stiele zu kurz oder nicht schön sein, 1-2 Champignons zusätzlich fein hacken.Die Schalotte fein würfeln und in etwas Butter in einer kleinen Pfanne glasig schwitzen. Die gehackten Champignonstiele zugeben und einige Minuten mitdünsten. Abkühlen lassen.
Butter (am besten mit Zimmertemperatur), gehackten Knoblauch, Zitronensaft, Kräuter, Salz, Pfeffer mit dem Mixer fein pürieren. Die Zwiebel-Champignon-Mischung, die Semmelbrösel und den Parmesan zugeben und gut verrühren.
Die Champignonköpfe in eine gebutterte Auflaufform einlegen, salzen und pfeffern. Mit der Kräuterbutter füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 25 Minuten offen backen.

Zutaten:

Portionen:4

  • 12 große Champignons
  • 80 g Butter
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL gehackte frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Rosmarin…)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 EL geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Worcestershiresauce