Zahnputzgläser regelmäßig reinigen

In unseren Badezimmern befinden sich heutzutage wunderschöne Assesoirs wie zu Beispiel schicke Gläser zur Zahnpflege, die vor allem eins verlangen regelmäßige Reinigung.
Der Anspruch den wir an ein Zahnputzglas stellen ist relativ hoch, zum einen der Gebrauch von Mundwasser zum Spülen oder Zahnpastaränder am Glas.
Jeder weiß natürlich, dass man nach der Zahnreinigung auch das Zahnputzglas auswaschen sollte, zu mindestens sollte man es gut mit heißem Wasser durchspülen.
Ich gönne meinen Zahnputzgläsern regelmäßig eine Wäsche in der Geschirrspülmaschine, das macht sie wieder hygienisch rein.
Trotzdem setzt sich mit der Zeit ein leichter grauer Schleier auf die Gläser, einfache Gebrauchspuren halt, die selbst meinen Geschirrspüler verzweifeln lassen.
Hierfür verwende ich eine Mischung aus Salz und Essigwasser, mit der ich die Gläser reinige. Am Schluss gut nachspülen und die Zahnputzgläser glänzen wieder chic vor meinem Badzimmerspiegel.